Wir sind Mitglied im

Deutscher TierschutzbundDeutschen Tierschutzbund

Logo Landestierschutzbund Nordrhein-Westfalen

Kampagne

Waffeln mit Herz

Zur Zeit findet die Veranstaltung "Waffeln mit Herz" leider noch nicht wieder regelmässig statt. Wir geben den nächsten Termin rechtzeitig bekannt.

Notfallkontakte

Polizei: 110
Feuerwehr: 112
Veterinäramt: 02761 - 81647
Ordnungsamt Olpe: 02761 - 83-0

Was tun bei Notfall?

Die Telefonnummern des tierärtzlichen Notdienstes finden Sie beim Sauerlandkurier.

Fliegenmadenkrankheit (Myiasis) beim Kaninchen

Liebe Kaninchenbesitzer,

es ist wieder soweit, der Sommer ist da und mit ihm die Gefahr, dass Ihr Kaninchen von Maden befallen wird und daran entweder sehr stark erkrankt oder sogar verstirbt. Sie fragen sich jetzt bestimmt, was genau ich damit meine, wie das passieren kann, wie man solch einen Befall erkennt und behandelt und vor allem wie Sie ihn verhindern können? Genau auf diese Fragen möchte ich eine Antwort geben und Sie als verantwortungsbewusste Kaninchenhalter sensibel dafür machen, dass der Sommer eine nicht zu unterschätzende Gefahr für Kaninchen mit sich bringt.

Sie möchten helfen und unsere Arbeit unterstützen?


Hier können Sie spenden

Wunschliste des Tierheim Olpe

So erreichen Sie uns

Tierheim Olpe e.V.
Brackenweg 3
57462 Olpe
02761 - 4600
02761 825361

Tierheim: info@tierheim-olpe.de

Spendenkonto

Sparkasse Olpe-Drolshagen-Wenden
IBAN: DE96 4625 0049 0000 0045 64
BIC: WELADED1OPE

Volksbank Olpe
IBAN: DE62 4626 1822 0114 4444 00
BIC: GENODEM1WDD

Öffnungszeiten

Montag & Dienstag geschlossen
Mittwoch von 13.00 bis 16.00 Uhr
Donnerstag & Freitag geschlossen

Jeden 2. Sonntag im Monat von 14.00 bis 17.00 Uhr
(keine Beratung / Vermittlung).