Wir sind Mitglied im

Deutscher TierschutzbundDeutschen Tierschutzbund

Logo Landestierschutzbund Nordrhein-Westfalen

Kampagne

Waffeln mit Herz

Zur Zeit findet die Veranstaltung "Waffeln mit Herz" leider noch nicht wieder regelmässig statt. Wir geben den nächsten Termin rechtzeitig bekannt.

Notfallkontakte

Polizei: 110
Feuerwehr: 112
Veterinäramt: 02761 - 81647
Ordnungsamt Olpe: 02761 - 83-0

Was tun bei Notfall?

Die Telefonnummern des tierärtzlichen Notdienstes finden Sie beim Sauerlandkurier.

So ein Tierheimalltag kann ganz schön öde sein, wer zu Coronazeiten schon einmal in Quarantäne musste, kann sich vielleicht noch etwas besser hinein versetzen. Die meisten Hunde verbringen den Tag mit warten. Warten dass irgendwas passiert, egal ob morgens das Licht angeht, das Futter gebracht wird oder irgendwer am Gehege vorbei läuft.

Hauptsache es passiert irgendetwas. Das wird natürlich von den Allermeisten auch dann lautstark kommentiert, denn irgendwie müssen sie ja ihre aufgestaute Energie abbauen. Deshalb freuen sich alle egal ob jung, alt, draufgängerisch oder ängstlich über jegliche Art der Beschäftigung.

Eine Idee, die sich im Tierheim Olpe in den letzten Jahren hervorragend etabliert hat, sind die Überraschungspakete, die von den Ehrenamtlichen regelmassig gepackt und verteilt werden. Hierzu braucht man nur einige Papprollen, Kartons, Zeitungspapier etc.

Auch wenn die Hunde beim ersten oder zweiten Mal noch nicht so recht wissen was sie mit den Paketen anfangen sollen, nach zwei, drei Versuchen gibt es kein Halten mehr. Da werden auch aus den ängstlichsten, schüchternsten Mäusen richtige Draufgänger.
Das bewirkt auch bei ihnen manchmal wahre Wunder und lässt ihr Selbstbewusstsein wachsen. Denn man hat ja schließlich immer ein Erfolgserlebnis und nicht nur, dass der Inhalt der Päckchen immer ein Gaumenschmaus ist, auch das Zerreißen macht anscheinend wahnsinnig Spass, selbst beim Aufräumen sind die meisten noch voll bei der Sache. Manchmal etwas zum Nachteil derjenigen, die das Chaos ja irgendwie auch wieder beseitigen müssen. Aber egal - was gibt es schöneres als ein Tier glücklich und völlig entspannt zu sehen, auch wenn es nur für ein paar Minuten ist.

Wenn also im Hundehaus himmlische Ruhe herrscht, sind die Herrschaften wieder schwer beschäftigt. Je nachdem wie professionell sie an die Sache gehen, werden die Päckchen natürlich immer etwas kniffliger. Also wir haben schon einige richtig coole Profis am Werk. Für Fortgeschrittene kann man natürlich auch noch Kauartikel oder gefüllte Kongs oder Snackbälle mit einpacken. Die Möglichkeiten sind da grenzenlos. Also eine ganz simple Sache, die übrigens auch für Katzen und Kleintiere hervorragend geeignet ist. Auch Kleintiere sind nämlich echte Talente, die leider aber still leiden.

Spendengalerie

images/spenden/21spende08.jpg

Vielen Dank!

images/spenden/spendeamazon1.jpg

private Spenden

images/spenden/spendefiedler.jpg

Heiko Fiedler

images/spenden/spendefreibad.jpg

Freibad Olpe

images/spenden/spendekameras.jpg

SST Sicherheitstechnik GmbH

images/spenden/21spende09.jpg

Vielen Dank!

images/spenden/21spende10.jpg

Herzlichen Dank!

images/spenden/21spende11.jpg

Dankeschön!

images/spenden/21spende12.jpg

Besten Dank!

images/spenden/21spende13.jpg

Vielen Dank!

images/spenden/21spende14.jpg

Vielen Dank!

images/spenden/torben2.jpg

Ein großes Dankeschön!

Das war Spitze!

images/spenden/spende_hera2.jpg

Ein großes Dankeschön!

images/spenden/Spende_Polygonvatro2.jpg

Ein großes Dankeschön!

Das war ein frühes Weihnachten.

images/spenden/ulrike_freesen.jpg

Vielen herzlichen Dank!

Uns fehlen die Worte. Danke

Sie möchten helfen und unsere Arbeit unterstützen?


Hier können Sie spenden

Wunschliste des Tierheim Olpe

So erreichen Sie uns

Tierheim Olpe e.V.
Brackenweg 3
57462 Olpe
02761 - 4600
02761 825361

Tierheim: info@tierheim-olpe.de

Spendenkonto

Sparkasse Olpe-Drolshagen-Wenden
IBAN: DE96 4625 0049 0000 0045 64
BIC: WELADED1OPE

Volksbank Olpe
IBAN: DE62 4626 1822 0114 4444 00
BIC: GENODEM1WDD

Öffnungszeiten

Montag & Dienstag geschlossen
Mittwoch von 13.00 bis 16.00 Uhr
Donnerstag & Freitag geschlossen

Jeden 2. Sonntag im Monat von 14.00 bis 17.00 Uhr
(keine Beratung / Vermittlung).