TIERHEIM GESCHLOSSEN - VERMITTLUNG GEHT WEITER

Das Tierheim ist wegen der aktuellen Corona-Krise für Besucher geschlossen. Weitere Informationen finden Sie hier.

In NRW gilt nun in bestimmten Situationen die Maskenpflicht. Sollten Sie im Tierheim einen Besuchstermin haben, möchten wir Sie herzlich bitten, auch bei uns eine Maske zu tragen!

Wir sind Mitglied im

Deutscher TierschutzbundDeutschen Tierschutzbund

Kampagne

Waffeln mit Herz

Notfallkontakte

Polizei: 110
Feuerwehr: 112
Veterinäramt: 02761 - 81744
Ordnungsamt Olpe: 02761 - 83-0

Was tun bei Notfall?

Die Telefonnummern des tierärtzlichen Notdienstes finden Sie beim Sauerlandkurier.

Glücklicherweise stellt es die Ausnahme in unserem Tierheim dar, wenn Tiere eine lange Zeit bei uns bleiben müssen. Allerdings ist es so, dass wir viele Tiere auf Dauerpflegestellen unterbringen. Dabei handelt es sich um Hunde und Katzen, die in ihrem bisherigen Leben nicht viel Glück hatten. Oftmals leiden sie an chronischen Krankheiten, an Folgen von Unfällen oder Misshandlungen oder sie sind schlicht und ergreifend einfach alt. Eine „normale“ Vermittlung ist für diese Tiere fast immer unvorstellbar. Umso dankbarer sind wir, wenn Menschen sich bereit erklären, eine Katze oder einen Hund mit genannten Handicaps bei sich aufzunehmen. Die Kosten für die Versorgung der Tiere, medizinisch und/oder mit Spezialfutter, trägt der Tierschutzverein. Daher suchen wir Paten für unsere Dauerpfleglinge. Sprechen Sie uns an, wenn diese Art der Unterstützung, sei es als Pate oder als Pflegestelle auf Dauer, für Sie in Frage kommt!

Eine Hündin, die wir glücklich unterbringen konnten, ist Ushy.

Danke für die Hilfe !

Wunschliste des Tierheim Olpe

So erreichen Sie uns

Tierheim Olpe e.V.
Brackenweg 3
57462 Olpe
02761 - 4600
02761 825361

Tierheim: info@tierheim-olpe.de

Spendenkonto

Sparkasse Olpe-Drolshagen-Wenden
IBAN: DE96 4625 0049 0000 0045 64
BIC: WELADED1OPE

Volksbank Olpe
IBAN: DE62 4626 1822 0114 4444 00
BIC: GENODEM1WDD

Öffnungszeiten

Montag & Dienstag geschlossen
Mittwoch von 14.00 bis 17.00 Uhr
Donnerstag von 15.00 bis 18.00 Uhr
Freitag von 14.00 bis 17.00 Uhr

Jeden 2. Sonntag im Monat von 14.00 bis 17.00 Uhr
(keine Beratung / Vermittlung).